{Gelesen} Marian Keyes: Unter der Decke / Pralinen im Bett

Unter der Decke - Pralinen im Bett

Originaltitel: Under the Duvet / Further under the Duvet
Taschenbuch, 736 Seiten
Heyne, 2010
ISBN: 978-3-453-40737-1
Goodreads

Beschreibung:
„Wenn ich den Leuten erzähle, dass ich Schriftstellerin bin, stellen sie sich automatisch vor, mein Leben sei eine endlose Karussellfahrt mit allem Glitzerwelt-Brimborium. Es ist Zeit, Klartext zu reden.“ In herrlich witzigen Artikeln und Kolumnen beschriebt Marian Keyes ihr wahres Leben zwischen Schuhen, verlorenen Gepäckstücken und Diäten. Nebenbei verrät sie alles über die irische Luftgitarrenmeisterschaft, tückisches Weihnachtsbingo, Urlaub mit der Großfamilie Keyes und vieles mehr.

Meine Meinung:
Erdbeermond von der Autorin hatte mir unerwartet gut gefallen und da meine Schwägerin dieses Buch hier aussortiert hatte, habe ich direkt zugegriffen und erst, als ich zu Lesen anfing, gemerkt, dass es sich nicht um einen Roman, sondern um eine Sammlung von Kolumnen, Anekdoten und dergleichen handelt. Upps.

Joa, ich bin nicht so der Typ, der leicht für solche Kolumnensammlungen zu begeistern ist, kann mich da an keines erinnern, dass mir wirklich gefallen hätte. Dementsprechend ist es schon positiv, dass ich dieses hier komplett gelesen habe. Es ist auch sehr kurzweilig und amüsant und wirklich leicht wegzulesen – durch die vielen recht kurzen Geschichten eben auch ideal um mal nur ein paar Minuten zu lesen.

Aber es ist auch total überflüssig. Die Kolumen sind meiner Meinung nach ziemlich nichtssagend, zumindest, wenn man sich wie ich nicht sonderlich für das Leben der Autorin interessiert, und die Themen wiederholen sich ständig und wirken so noch mehr abgenutzt.
Das hat vermutlich bei der ursprünglichen Veröffentlichung in verschiedenen Zeitungen über längere Zeiträume verteilt, völlig anders gewirkt, aber hier auf kleinem Raum gesammelt, dachte ich des öfteren: Och nicht schon wieder das Thema.
In Zukunft werde ich mich wohl auf die Romane der Autorin beschränken, die sagen mir deutlich mehr zu.

2 Sterne - klein

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2 Sterne, Buchbesprechungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s