{Gesehen} Mean Girls

On Wednesdays we wear pink!

Mean_Girls_movie

Worum geht es:
Cady, die in Afrika aufgewachsen ist, besucht mit 16 zum ersten Mal eine US-amerikanische High-School. Sie freundet sich zuerst mit den beiden Außenseitern Janis und Damian an und wird später von der tonangebenden Clique um Regina Geroge, der Queen Bee der North Shore High School, aufgenommen. Cady ist zuerst skeptisch, wird jedoch von Janis dazu ermuntert, welche die Geheimnisse der Clique erfahren möchte um sich an Regina zu retten. Und als sich Cady dann noch in Aaron, Reginas Exfreund, verliebt, nehmen die Intrigen und der Zickenkrieg kein Ende mehr.

Wer spielt mit:
Lindsay Lohan (Freaky Friday), Rachel McAdams (Sherlock Holmes), Tina Fey (30 Rock), Amanda Seyfried (Veronica Mars), Lizzy Caplan (Masters of Sex), Lacey Chabert (Party of Five), Amy Poehler (Parks & Recreation)

Wie gefällt es:
Ähja, ich hatte das Gefühl so ziemlich der einzige Mensch auf der Welt zu sein, der den Film noch nie gesehen hat.  Das konnte ja nicht so bleiben xD

Und ich hab mich echt gut unterhalten gefühlt. Der Film ist weitaus lustiger und deutlich intelligenter geschrieben als ich erwartet habe. Und das auf eine einfühlsame, charmante Art, die ich bei Filmen über Teenager nur selten erlebt habe. Das Verhalten der Teenager und die Cliquenbildung in der Schule fühlt sich nur allzu realistisch an und weckt so einige Erinnerungen an gewisse Mitschülerinnen. Tina Fay beweist hier als Drehbuchschreiberin ein beachtenswertes Talent sich in die Gefühle und Verhaltensweisen von Teenager zu versetzen und sie auf eine lustige Weise darzustellen ohne sich aber gleichzeitig über Teenager als Gruppe lustig zu machen.

Cady und ihre Entwicklung während des Films sind wirklich super dargestellt und wirken auch sehr glaubwürdig und nachvollziehbar. Karen ist etwas das personifizierte Dummchen-Klischee, aber auf eine so geglückte liebenswerte Weise, dass sie sich irgendwie zu meinem persönlichen Favoriten entwickelt hat. Und Cadys Voice-Overs, besonders die Vergleiche mit dem Leben afrikanischer Wildtiere, sind sehr amüsant.

Manchmal etwas übertrieben und am Ende (die Sache mit der Prom Queen-Krone) einen Hauch zu kitschig, aber wirklich ein ein sehr schöner Film.

4 Sterne - klein

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu {Gesehen} Mean Girls

  1. MelMel schreibt:

    Ach, das ist einer meiner Lieblingsfilme 🙂 Kaum zu glauben, dass der schon 10 Jahre alt ist 😀
    Natürlich ist er manchmal ein bissche übertrieben – wie du ja auch festgestellt hast – aber das hält sich echt in einem sehr amüsanten Rahmen 🙂

    Liebe Grüße
    MelMel

    Gefällt mir

    • Amerdale schreibt:

      Ja, der Film wirkt kein bisschen alt und hätte ich es nicht schon vorher gewusst, hätte ich kaum vermutet, dass er schon zehn Jahre alt ist. Spricht ja aber nur für seine Qualität,wenn man ihm das Alter nicht anmerkt.

      Gefällt mir

  2. Pingback: Meine Favoriten 2014 | Mind Palace

  3. Pingback: {Gesehen} Clueless | Mind Palace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s