Wochenrückblick #23

Gelesen:
Ich hab „Die Rebellion der Maddie Freeman“ beendet und bin enttäuscht.  Das Buch ist viel mehr Liebesgeschichte als Auseinandersetzung mit einem – sowieso nur in Ansätzen gezeigten und erklärten – unterdrückendem System. Und ich fand es doof, dass alles offline ausnahmslos gut und alles online böse war, ohne dass ein Mittelweg ernsthaft in Betracht gezogen wurde.
Danach hab ich Gablés „Der König der purpurnen Stadt“ begonnen und auch gut 700 Seiten gelesen. Joah, Gable halt, ich weiß was mich da erwartet. Aber eine schöne Lektüre.

Gesehen:
Den Rest der ersten Staffel von Agents of Shield. Hach, sind die letzten Folgen so viel besser als die am Anfang. Aber die Serie bekommt die Tage noch ihren eigenen Post.

Neuzugänge:
090620142781

Und sonst so:
Ich genieße das Wetter und versuche den Kram zu erledigen, den ich eigentlich machen sollte…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Neuzugänge, Serien abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wochenrückblick #23

  1. filmschrott schreibt:

    Pratchett und Fringe. Gute Wahl.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s