Media Monday #155

media-monday-155

Immer wieder jeden Montag stellt Wulf von Medien-Journal Fragen rund um die verschiedensten Medien:

1. Der beste Beitrag oder die beste Kritik, die ich in der vergangenen Woche auf einem Blog gelesen habe, warWhy Sansa Stark should be appreciated“ von Lady Geek Girl and friends #TeamSansa.

2. Dexter (also die TV-Serie, die Buchreihe habe ich noch nicht beendet) hatte ein wirklich enttäuschendes Ende, denn er ist nicht in dem Sturm gestorben, sondern Holzfäller geworden. WTF? (und es gab ursprünglich einen tollen Plan für das Ende, was es nur noch frustrierender macht). Es ist bald ein Jahr her und ich werd immer noch würden, wenn ich daran denke >.<

3. In der zweiten Jahreshälfte 2014 freue ich mich am meisten auf Sin City: A Dame to kill for, weil ich gefühlt schon eine Ewigkeit auf den Film warte.

4. Demnächst möchte ich die zweite Staffel von Orange is the new Black sehen/lesen/o. ä., weil Laura Pepron.

5. Zuletzt enttäuscht von einer Figur, die plötzlich völlig out-of-character agiert hat, war ich ohhhh *grübel* Zwar schon länger her, aber: Jane in Thor:The Dark World. War sie im ersten Teil noch eine tolle Wissenschaftlerin, wurde mir das im zweiten Teil zu sehr auf ‚Weibchen, dass sich nur nach ihrem abwesenden Helden sehnt und Damsel in Distress‘ reduziert.
(und Dexter, weil siehe Frage 2).

6. Das größte Geschenk, das man mir in punkto Medien machen könnte, wäre Originalton. Und derzeit einfach weniger WM, es passiert noch anderes.

7. Zuletzt gesehen habe ich die zweite Staffel von Real Humans und das war toll, weil es sich super mit den Folgen für die ganze Gesellschaft beschäftigt hat und einige interessante Fragen gestellt hat.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Filme, Serien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Media Monday #155

  1. filmschrott schreibt:

    Das Dexter-Ende wäre richtig cool gewesen.

    Gefällt mir

  2. Miss Booleana schreibt:

    Schreibe auch gerade meinen Media Monday und versuche krampfhaft etwas anderes als Dexter als Antwort auf die Fragen 2 und 5 zu finden … es fällt mir einfach nichts anderes ein. Es war einfach … viel zu schlecht!! das ich das mal sage, hätte ich im Leben nicht gedacht, wenn ich darüber nachdenke wie sehr ich die Serie mal gefeiert habe.

    Gefällt mir

    • Amerdale schreibt:

      Und das Doofe ist ja, dass ich jetzt nicht mal mehr die an sich guten Staffeln richtig genießen kann, weil in meinem Hinterkopf ständig die Erinnerung daran, wie es dann endet lauert und alles verdirbt. Ich hab ja schon (leider^^) einige Serienfinale gesehen, die schlecht oder problematisch waren, aber Dexter ist da echt eine Klasse für sich….

      Gefällt mir

  3. Wortman schreibt:

    *jaaaaa* Nicht nur du wartest sehnsüchtig auf sin City 2 🙂

    Gefällt mir

  4. netty schreibt:

    Yeah, Real Humans.
    Guckst du das im Original oder auf deutsch?
    Ich würd das ja so gerne sehen, aber mein Freund, der Streber, besteht dadrauf es in Schwedisch zu sehen – und tut’s auch, aber ich mag nich, weil ich Angst hab viel zu wenig zu verstehen. Also guck ich’s nich. Aber alleine gucken macht auch keinen rechten Spaß.
    Any suggestions?

    Gefällt mir

    • Amerdale schreibt:

      Auf deutsch, schwedisch würde mich dann doch wohl überfordern (wobei vielleicht sollte ich es einfach mal mit einer schon gesehenen Episode ausprobieren, da ist es dann wohl einfacher). Wär für euch zwei vielleicht Schwedisch mit deutschen Untertiteln eine Kompromisslösung?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s