{Media Monday} #181

media-monday-181

Jeden Montag stellt Wulf von Medien-Journal Fragen rund um die verschiedensten Medien:

1. Dank stressiger Vorweihnachtszeit bin ich noch gar nicht dazu gekommen, Fringe weiter zu sehen (wobei der Stress bei mir zwar in der Vorweihnachtszeit liegt, aber nicht weihnachtlich begründet ist. Macht es aber nicht besser).

2. Quentin Tarantino begeistert mich ja schon grundsätzlich, allerdings wiederholt er sich auch öfter mal.

3. ____ hat dramaturgisch völlig versagt, denn ____. Mir fällt nix ein.

4. In neueren Filmen fehlt mir nur allzu oft, dass sie nicht künstlich zu mehreren Teilen aufgebläht werden (*winkt zu Panem und Hobbit*). Ich versteh es einfach nicht.

5. Mandy Patinkin konnte mich mit ihrer/seiner Darstellung als Saul Berenson in Homeland überhaupt nicht überzeugen, da ich nicht verstehe, was an dem Typen (Saul nicht Mandy) so toll sein soll, was aber weniger an dem Schauspieler liegt als an der Rolle selbst glaube ich .

6. Zuletzt habe ich das Blog Ich bin dann mal kurz in der Küche für mich entdeckt, das ist ein Koch-/Backblog mit sehr schönen Rezeptideen.

7. Zuletzt gesehen habe ich Geliebte Jane / Becoming Jane und das war ziemlich langweilig, weil gefühlt gar nichts passiert ist.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme, Serien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu {Media Monday} #181

  1. bullion schreibt:

    Saul Berenson war für mich tatsächlich eines der Highlights in „Homeland“ — mochte die Figur sehr.

    Gefällt mir

    • Amerdale schreibt:

      Ich bin mit ihm nie warm geworden. Gerade seine privaten Probleme mit seiner Frau fand ich ziemlich unnötig und ablenkend von der eigentlichen Handlung. Und ich versteh nicht die Bedeutung, welche seiner Figur in der vierten Staffel zugemessen wird.

      Gefällt mir

  2. filmschrott schreibt:

    Naja, die Antwort bei 4 ist doch eigentlich klar, oder? Die Kuh melken, solange es geht. Eigentlich wunderts mich eher, dass man nicht direkt aus jedem Buch drei Filme macht.

    Gefällt mir

    • Amerdale schreibt:

      Ja schon, aber warum gerade jetzt und nicht schon immer? Ich hab den Eindruck, dieses grundlose Aufteilen in mehrere Filme ist zumindest in diesem Maße recht neu (auch wenn ich natürlich dankbar bin, dass Jackson Herr der Ringe nicht gleich in 3×3 Filme verwandelt hat xD), war nicht Harry Potter 7 der erste? Und früher sind doch auch schon dicke (oder auch dünne *Hobbit*) Bücher verfilmt worden ohne dass es mehrere Filme wurden. Ich mein Vom Winde verweht hat auch um die 1.000 Seiten und wurde nur ein Film.

      Gefällt mir

      • filmschrott schreibt:

        Keine Ahnung, warum man das jetzt so macht. Ich glaube, du hast recht. Potter war der Erste. Dann hat man gesehen, dass es funktioniert und jetzt macht man das eben immer so. Halte es auch generell für Quatsch, wobei es bei Potter noch ganz gut funktioniert hat.

        Gefällt mir

        • Amerdale schreibt:

          Ich hab die Potter-Filme nicht gesehen, von daher kann ich es nicht beurteilen, wie gelungen da die Aufteilung war. Aber gerade aktuell bei Panem hört man ja ständig, dass der neue Film doof ist und sich eben auch anfühlt wie die Hälfte von nem ‚richtigen‘ Film. Da sieht man ja, dass dieses Aufteilen doof ist und nicht in jedem Fall funktioniert.

          Gefällt mir

          • filmschrott schreibt:

            Bei Potter hat man das mit den letzten beiden Filmen eigentlich noch ganz gut gelöst. 7.1 hat eher einen Post-Apokalypse-Stil, in dem die Hauptfiguren alleine in der Welt zu sein scheinen. Im Buch ist das ja auch anfangs so, dass die sich im Wald versteckt halten. 7.2 ist dann ein ziemliches Actiongetöse, weil hier eigentlich nur noch die Schlacht in Hogwarts abgehandelt wird. Da hat das eigentlich ganz gut funktioniert, auch wenn der erste sich teilweise etwas gezogen hat. Aber der Stil gefiel mir ganz gut.

            Gefällt mir

  3. kielerkrimskrams schreibt:

    Haha, bei 5.) habe ich auch mit einer Figur aus Homeland gemeckert. 😉 Saul hingegen finde ich eigentlich noch richtig gut im Vergleich mit anderen aus der Serie…
    Schade, dass du mit Fringe noch nicht weitergekommen bist.

    Gefällt mir

    • Amerdale schreibt:

      Ich hab deine Antworten gerade gelesen. Ich mag bei Homeland ja Quinn mit jeder Folge mehr, das hätte ich am Anfang nie gedacht xD

      Im Moment ist es echt schlimm, ich komm zu kaum was. Das wird hoffentlich ab Weihnachten wieder besser. Aber vergessen ist Fringe nicht.

      Gefällt mir

      • kielerkrimskrams schreibt:

        Ah ja, Quinn ist ein Lichtblick. Den fand ich anfangs auch nicht so toll, der hat sich aber gemacht. Trotzdem ist die Serie für mich erstmal runter von der Liste. Vielleicht irgendwann nochmal…

        Ich komm auch mit meinen Serien kaum weiter gerade – immer ist irgendwas los!
        Und dann muss man noch Geschenke einpacken oder auf den Weihnachtsmarkt oder noch Karten schreiben… Schlimm. Da vernachlässigt man völlig seine ganzen Süchte! 😉

        Gefällt mir

        • Amerdale schreibt:

          Die vierte Staffel seh ich noch, sind ja eh nur noch ein oder zwei Folgen, aber danach werde ich es auch erst mal zugunsten anderer Serien ignorieren.

          Gefällt mir

          • kielerkrimskrams schreibt:

            Ah echt? So weit fortgeschritten ist die neue Staffel in den USA schon? Ich warte ja normalerweise immer auf die Ausstrahlung im deutschen TV, aber Staffel 4 werde ich mir auch schenken. Wie du schreibst – da gibt’s einfach andere Serien, die man sich besser angucken kann…

            Gefällt mir

  4. buecherfaehe schreibt:

    Habe mir jetzt einmal „Geliebte Jane“ in der Bib reservieren lassen. Deine Meinung dazu klingt zwar nicht berauschend, aber das hat mich wieder daran erinnert, dass ich diesen Film schon immer mal sehen wollte. So kann es also auch gehen. ;D

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: