Kinojahr 2015

Garantiert unvollständig und komplett subjektiv. Versprochen 😀
Auch wenn ich in dem Titel Kino geschrieben habe, habe ich nicht vor alle Filme im Kino zu sehen oder – im Fall von mindestens einem – überhaupt zu sehen. Aber es sind die Filme, die 2015 in deutschen Kinos anlaufen und mir aus irgendeinem Grund positiv oder negativ aufgefallen sind.
Verlinkungen sind zu imdb.com und von dort stammen auch, soweit vorhanden, die deutschen Startdaten. Steht US bzw. UK dabei ist es das US bzw. UK-Startdatum des Films, dann gab es noch kein deutsches.
Januar:
Blackhat (15.01.): Nuja, Chris Hemsworth und Viola Davis. Irgendwie spricht mich die Mischung aus Hacker-/Verschwörungs-/Actiondrama an, auch wenn ich bezweifle, dass es wirklich gut ist.
The Imitation Game (22.01.): Cumberbatch. Alan Turing. Verschlüsselung. Yay ❤ Der Film wird ja im englischsprachigen Ausland ziemlich hochgelobt, aber ich bezweifel etwas, dass er in meinem kleinen OV-Kino laufen wird…

Februar:
Mortdecai (05.02): Ich find den Trailer unheimlich bescheuert – und höchst unterhaltsam. Erinnert mich etwas an die Ocean’s-Reihe.
Fifty Shades of Grey (12.02): Ich versteh den Hype nicht. Und hab keinerlei Interesse daran den Film zu sehen, trotz Dornan. Bin aber gespannt auf die Kritiken und besonders ob da vielleicht bei dem Film mehr auf den Missbrauch in der Beziehung eingegangen wird, als es bei dem Buch der Fall war.
Into the Woods (19.02): Zweimal Depp mit jeweils bescheuertem Makeup in einem Monat? Okay xD Aber: Disney und toller Cast und Musical ❤ Ich werde es wohl entweder lieben oder hassen.

April:
The Avengers: Age of Ultron (30.04.): Termin ist seit langem fett im Kalender notiert. Der wird im Kino gesehen. *Marvel & Joss Whedon-Fangirl*

Mai:
Chef (14.05): Ich versteh ja nicht, warum der erst fast ein Jahr nach dem US-Start bei uns in die Kinos kommen soll. Aber ich find den Trailer toll, sieht nach so einen richtigen „feel-good-movie“ aus. Und ich bekomm jedes Mal wahnsinnige Lust an den Herd zu stürzen und zu kochen. Selbst, wenn ich keinerlei Hunger hab.

Juli:
Pan (16.07): Meine erste Reaktion war ja eher in Richtung ‚ist die Geschichte nicht schon viel zu oft erzählt worden‘, aber der Trailer sieht nach einer ungewöhnlichen, interessanten Interpretation aus.
Ant-Man (23.07): Nun ja, es ist von Marvel. Und das ist auch so ziemlich alles, was ich bisher über den Film weiß.
Magic Mike XXL (23.07): Ich hab nicht mal Teil 1 gesehen, aber hey der Filmverspricht Mark Bomer und Joe Maganiello mit nacktem Oberkörper. Wie könnte ich nicht etwas interessiert sein?

August:
The Fantastic Four (06.08, UK): Ich gehör zu den wenigen Menschen, die den 2005er Film und seine Fortsetzungen mögen und alles was ich über dieses Reboot höre (Doom heißt Domashev und ist ein neidischer Hacker?oO), klingt furchtbar. Eigentlich will ich hier nur sehen, wie es ein Flop wird xD

Oktober:
Crimson Peak (11.10): Tom Hiddleston. Charlie Hunnam. Viktorianische Kostüme.
Wie könnte ich mich nicht freuen? Die Handlung ist mir da fast egal (naja nicht wirklich, aber die Set-Photos, die man so findet, sehen toll aus):

November:
Spectre (06.11): Ich hab noch keinen James Bond Film komplett gesehen. Aber der Cast klingt so toll. Andrew Scott, Ben Wishaw, Christoph Waltz, Daniel Craig. Sollte vermutlich mal die Filme sehen, ist ja echt ne Bildungslücke (muss man die in der Reihenfolge sehen oder kann ich einfach mit Brosnan anfangen?)

Dezember:
Peanuts (03.12): Awww, sie sind alle so niedlich ♥
Star Wars: Episode VII – The Force Awakens (17.12): ich hab null Ahnung von Star Wars und die Aufregung um den Film hängt mir jetzt schon zum Hals raus. Aber ich hab den Trailer im Kino gesehen und es sah schon gut aus.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s