{Media Monday} #195

media-monday-195

Jeden Montag stellt Wulf von Medien-Journal Fragen rund um die verschiedensten Medien:

1. ____ ist wirklich ein Film gewordenes Computerspiel, schließlich ____ . Ich hab doch null Ahnung von Computerspielen.

2. Die Figur des ____ wird in ____ gnadenlos verheizt und das, obwohl ____ . Öh keine Ahnung so spontan.

3. In die Stimme von Benedict Cumberbatch bin ich regelrecht vernarrt, denn sie klingt einfach wahnsinnig toll.

4. Mit einer der besten Sprüche aus Buffy (naja okay nicht gerade Spruch…):

Passion…it lies in all of us. Sleeping, waiting, and though unwanted, unbidden, it will stir, open its jaws, and howl. It speaks to us, guides us… passion rules us all. And we obey. What other choice do we have? Passion is the source of our finest moments; the joy of love, the clarity of hatred, and the ecstasy of grief. It hurts sometimes more than we can bear. If we could live without passion, maybe we’d truly know some kind of peace. But we would be hollow. Empty rooms, shuttered and dank… without passion, we’d truly be dead.

(Angelus in 2×17)

5. Mad Men (zumindest die ersten drei Staffeln) ist in meinen Augen die meiste Zeit völlig spannungsarm, weil die reden, trinken und rauchen doch nur. Faszinierend ist es trotzdem irgendwie.

6. Erwartet hatte ich mir von Merida/Brave wirklich nicht viel und jetzt ist es einer meiner liebsten Filme, denn die Entwicklung, welche die Beziehung von Merida und ihrer Mutter durchmacht, ist einfach gut und überhaupt ist Merida super.

7. Zuletzt gesehen habe ich die neue Folge von Tabletop „Cards against Humanity“ und das war lustiger als ich erwartet hatte, weil Wheaton mal nicht so sehr im Vordergrund stand.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme, Nerdy stuff, Serien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu {Media Monday} #195

  1. bullion schreibt:

    Meiner Meinung nach ist „Mad Men“ durchaus spannend, jedoch liegt die Spannung weniger in Aktionen, als den Charakteren selbst begründet. Tolle, tolle Serie das!

    Gefällt mir

  2. Hape schreibt:

    #5
    Ja, das war auch „meine“ Serie, als alter 60er Fan. Ab der 5-6 Staffel ging mir allerdings die Privatproblem von Don Draper ziemlich auf den Senkel. Aber das Flair der Serie – superb!

    Gefällt 1 Person

  3. An schreibt:

    Oh, BCs Stimme ist aber auch einfach wundervoll… *-* Ich habe auch schon mehrmals ein von ihm gelesenes Hörbuch auf YouTube abgespielt, während ich etwas gemalt/gezeichnet/gebastelt habe – ohne den Sinn des Hörbuchs wirklich mitzubekommen, aber einfach seine Stimme zu hören. 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s