{Media Monday} #201

media-monday-201

Jeden Montag stellt Wulf von Medien-Journal Fragen rund um die verschiedensten Medien:

1. Den Preis für den schlechtesten deutschen Filmtitel oder Untertitel geht an „Zwei glorreiche Halunken“, weil ich mich seit Samstag (da hab ich den Film gesehen) frage, wie – und vor allem warum – man von den drei Leuten im Original (Il buono, il brutto, il cattivo / The Good, the Bad and the Ugly) einen hat wegfallen lassen. Ich mein man hätte es ja sowieso „Der Gute, der Böse und der Hässliche“ nennen können, aber wenn es schon nicht eine Übersetzung sein soll, warum dann nicht wenigstens Drei glorreiche Halunken? Und überhaupt: glorreich?
(und verdammt, nach so oft Tippen sieht glorreich einfach nur noch falsch aus xD)
Klar, es gibt noch genug andere Beispiele, die teilweise wohl schlimmer sind – ich hasse es beispielsweise wenn Filme in Deutschland einen neuen englischen Titel (z.B. Taken  – 96 Hours) bekommen. WHYYYY?

2. Für den Monat Mai habe ich mir fest vorgenommen Avengers: AoU endlich zu sehen. Und mal wieder was zu häkeln.

3. Spiele gibt es viele: Habe ich aber die Wahl zwischen Brett, Karten-, Rollen- oder Computerspiel, würde ich wohl bei Computerspielen landen, weil hier niemand ist, der Brett- oder Kartenspiele mit mir spielt. Außer es zählen auch Puzzles, die man allein ’spielen‘ kann.

4. Splatterfilme schreckt mich meistens schon im Vorfeld ab, denn ich finde Gewalt rein um der Gewalt willen so sinnlos und langweilig.

5. Mein letzter Kinobesuch ist viel zu lang her.

6. Robert Downey Jr. ist mir jahrelang nie so richtig aufgefallen, bis sie/er mit ihrer/seiner Rolle als Tony Stark mich vollkommen begeistert hat.

7. Film-Rezensionen lese ich am liebsten nachdem ich den Film gesehen hab. Vorher les ich meist nur, wenn überhaupt, das Fazit der Rezensionen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu {Media Monday} #201

  1. Wortman schreibt:

    So glorreich war der dritte Halunke doch gar nicht 😉
    Ich hab auch niemanden derzeit, der mit mir MEINE Brettspiele spielt.
    Splatter ist auch nicht so mein Ding.

    Gefällt mir

  2. olivesunshine91 schreibt:

    Robert Downey Jr. ist so wunderbar. Und beim Puzzlen bin ich immer dabei, ich liebe puzzlen. Und häkeln muss ich auch endlich mal lernen, ich hänge die ganze Zeit am Sticken und bin abends immer so schön entspannt danach. 😀

    Gefällt 1 Person

  3. An schreibt:

    Da hatten wir ein paar ähnliche Gedanken. 🙂
    1. – Über die Englisch zu Englisch Filmtitel könnte ich mich auch immer wieder aufregen…
    2. – Den will ich auch unbedingt sehen, wenn ich Glück habe, klappts bald. 🙂
    4. & 6. – Kann dir nur zustimmen.
    5. Jup. Bei mir auch.

    Gefällt 1 Person

  4. Miss Booleana schreibt:

    Oh – bei 1. das regt mich auch am meisten auf. Wenn sie Filmen einen neuen englischen Titel verpassen. So sinnlos!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s