Wochenrückblick #21

Gelesen:
Ich hab die Merle-Trilogie beendet und nun ja. Wahrscheinlich hätte sie mir mit 12, 13 Jahren besser gefallen, da häte ich noch weniger hinterfragt, warum die Handlungen der Bösen so wenig Sinn ergeben. Aber eine sehr interessante Welt hat Kai Meyer da erschaffen. Die Fuchsfrau habe ich abgebrochen, weil einfach nichts passiert und es unendlich langweilig ist. Außerdem hätte ich die Leihfrist verlängern müssen und zu dem Aufwand (also Internetseite aufrufen und 2 Klicks xD) konnte ich mich einfach nicht motivieren. Angefangen hab ich dafür Joanne Harris‘ The Gospel of Loki und joa. Ich bin erst auf Seite 26, aber ich mag den Stil.

Gesehen:
Schon letzten Sonntag Ice Princess, nen typischen Disney-Familienfilm. Eigentlich hab ich ihn nur wegen Michelle Trachtenberg gesehen, aber war überraschend angenehm. keine große Filmkunst, aber kann man sich ansehen.
Außerdem die erste Folge von Jonathan Strange & Mr Norrell. Erstaunlich nah an der Buchvorlage und damit anfangs auch genauso langatmig xD Hat mich jetzt nicht weiter gestört, weil ich weiß dass es besser wird, aber ich glaub ohne Buchkenntnis hätte ich es nicht bis zum Ende gesehen. Außerdem die Miniserie Casanova. Eigentlich ja nur weil David Tennant Casanova spielt. War aber recht langweilig, Heath Ledger hat das unterhaltsamer gemacht.
Und gestern den Eurovision Song Contest xD Yay Schweden (vor allem weil ich nicht wollte, dass Russland gewinnt und außerdem Schweden ♥) aber WTF? Warum hat Österreich keine Punkte bekommen? Ich fand das Lied gut.
Ach und Game of Thrones. Ich will was dazu sagen, aber keinen spoilern, deswegen ganz am Ende des Artikels.

Und sonst so:
Ach, Irland, du bist toll. Können wir das in Deutschland nicht auch hinbekommen?

Game of Thrones Spoiler für Folge 5×06 nach dem Link


Ich mochte die Folge eigentlich. Jaime/Bronn und Tyrion/Jorah bilden tolle, unterhaltsame Teams. Die Intrigen in King’s Landing sind herrlich unterhaltsam (vor allem, wenn man weiß wie es mit Cersei weitergeht), und ich mag es über die Pläne von Littlefinger zu rätseln. Myrcells und Trystene (?) sind süß.
Und dann die Vergewaltigung von Sansa. Meh. Auf der einen Seite macht die Szene für mich mehr Sinn als die „Jaime vergewaltigt Cersei“-Szene in Staffel 4. Vergewaltigungen in der Ehe waren ‚damals‘ bestimmt keine Seltenheiten und ein rücksichtsvollen Verhalten ala Tyrion passt so gar nicht zu Ramsay. So weit, so gut.
Aber:
1) Ich find es doof, dass es das Ende und damit irgendwie der Höhepunkt der Folge war. Denn ehrlich, was neues sagt uns die Szene? Gewalt gegen Frauen ist Alltag in Westeros? Wissen wir seit Staffel 1. Ramsay ist ein Arschloch? Ach. Theon ist feige? Joa. Sansa ist machtlos/passiv? Gnah, das fing eigentlich gerade an sich etwas zu ändern, aber das hier ist wieder ein Rückschritt (dagegen fand ich die Unterhaltung zwischen ihr und Miranda super). Diese Szene bringt in keinster Hinsicht was neues. Kann man dann nicht die Folge mit etwas beenden, dass die Handlung bewegt? Der Kampf in den Water Gardens zum Beispiel hätte für mich einen viel besseren Schlußpunkt gegeben.
2) Fuck Theon. Ey, wenn Sansa schon vergewaltigt werden muss, dann zeigt verdammt noch mal ihre Reaktion(en) und stellt nicht Theon und seine beschissenen Gefühle in den Mittelpunkt, verdammt nochmal. Es ist mir so egal, was er fühlt, wenn er so was anschauen muss. Soll ich deswegen etwa Mitleid mit ihm anstatt Sansa haben?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Filme, Nerdy stuff, Serien abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Wochenrückblick #21

  1. An schreibt:

    Casanova steht bei mir auch wegen David Tennant auf der Watchlist. 😀 Irgendwann werde ich es mir auch mal anschauen.

    Den Eurovision Song Contest hätte ich auch gerne gesehen – aber ich hab’s einfach verpasst. Aber die Zusammenfassung von allen Songs und ein paar andere noch in voller Länge habe ich mir dann heute angehört. Und irgendwie fehlt mir der Nationalstolz – es hat mich kein bisschen getroffen oder beschämt oder sonst was, dass die deutsche Sängerin so schlecht abgeschnitten hat… Die Platzierungen fand ich generell etwas merkwürdig, aber nun ja.

    Und zu Irland kann ich dir nur vollkommen zustimmen. Das sollten wir hier echt auch mal schaffen.

    Gefällt mir

  2. filmschrott schreibt:

    Zum Ende der GoT-Folge: Ich verzichte jetzt mal darauf, auf die eigentlich Unnötigkeit (ist das ein Wort?) der Szene hinzuweisen und gehe direkt auf deinen zweiten Punkt ein.
    Dass man in der Einstellung Theon sieht und nicht sansa macht durchaus Sinn, vorausgesetzt man hat mit dem Charakter noch was vor. Das Sansa das alles ganz und gar nicht gefällt, sollte ja wohl klar sein. Dafür brauche ich nicht ihr ins Gesicht zu gucken. theons Reaktion hingegen war ja nicht so ganz klar. Dass ihm das unangenehm sein würde, zuzuschauen, war zwar klar, aber ich denke mal, man wollte hier rüberbringen, dass er einfach Mitleid für Sansa zeigt. Wie gesagt, muss man da jetzt natürlich im weiteren Verlauf was raus machen (gemeinsame Rache an Ramsay, oder sowas), ansonsten wäre die ganze Szene aber auch einfach noch unnötiger, als sie ohnehin schon ist, also gehe ich stark davon aus, dass da noch irgendwas kommt.

    Gefällt mir

    • Amerdale schreibt:

      Aber auch so hat Theon doch schon mehr als genug Grund sich an Ramsay zu rächen. Dafür braucht es doch kein Mitleid für andere.

      Mich nervt es halt einfach, dass Sansa in der Szene dazu benutzt wird um Theons Handlung voranzutreiben. Und das hat sie einfach nicht verdient und widerspricht ihrer Entwicklung, seit sie King’s Landing verlassen hat – sie wechselte ja gerade von passiv zu aktiv. Soll Ramsay doch Theon selbst vergewaltigen.

      Gefällt mir

      • filmschrott schreibt:

        Ja, an sich richtig, aber da soll wohl eben noch mal irgendwie ne Verbindung zu Sansa herrgestellt werden. Wie gesagt, ich fands auch unnötig, aber das wird wohl die Intention gewesen sein.

        Gefällt mir

  3. Alice schreibt:

    Hmpf, ich will endlich GoT sehen… aber wir haben nur dieses erweiterte Kabel1-Paket, und noch kommt es auf TNT Serie nicht….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s