{Media Monday} #207

media-monday-207
Jeden Montag stellt Wulf von Medien-Journal Fragen rund um die verschiedensten Medien:

1. Am liebsten wäre ich Teil der Film- oder Serien-Familie Mars,weil Keith Mars ein supertoller Vater ist und Veronica eine Schwester manchmal hätte gut gebrauchen können (und natürlich ich gerne so jemand wie Veroncia als Schwester gehabt hätte xD) Außerdem: Backup ♥.

2. Eine/r meine/r LieblingsautorInnen ist schon seit meiner frühen Kindheit Astrid Lindgren und im Gegensatz zu vielen anderen Kinderbuchautoren gefallen mir ihre Bücher auch noch als Erwachsene.

3. Tilda Swinton hat ja schon so einige Rollen gespielt, aber ich würde sie/ihn ja gerne mal als (13.) Doctor in Doctor Who sehen, denn ich bin überzeugt sie wäre in der Rolle großartig..

4. Mit Reality Shows und Casting Gedöhns kann/konnte ich ja so überhaupt nichts anfangen, weil ich nicht verstehe, was so toll daran sein soll, anderen dabei zuzuschauen, wie sie sich zum Deppen machen.

5. Loki ist an Coolness kaum zu übertreffen, schließlich ist er ein Frost Giant 😀

6. Wäre ja schon cool, wenn es Teleportation aus so vielen SciFi-Produkten auch im wahren Leben gäbe, denn Reisen ist einfach verdammt teuer und zeitraubend.

7. Star Trek hat mich früher nie gereizt, aber mittlerweile die neuen Filme fand ich, trotz der ganzen berechtigten Kritikpunkte, amüsant und unterhaltsam und haben mir Lust gemacht auch die alten Teile mal anzuschauen. Irgendwann.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Filme, Serien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu {Media Monday} #207

  1. An schreibt:

    Ich fände es auch toll, wenn der 13. Doctor weiblich werden würde. Ob jetzt Tilda Swinton dafür meine erste Wahl wäre, weiß ich nicht, aber ich habe bisher auch kaum etwas mit ihr gesehen.

    Gefällt 1 Person

  2. Nydamit schreibt:

    Star Trek ist toll! 😀

    Gefällt mir

  3. bullion schreibt:

    Nachdem ich erst am Wochenende den zugehörigen Film gesehen habe, kann ich mich bei der Mars-Family nur anschließen. So eine tolle Dynamik! 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. friedlvongrimm schreibt:

    Oh mein Gott, das wäre ja mal das genialste! Tilda als Doctor! Wir müssen sie überzeugen.

    Gefällt mir

  5. Wortman schreibt:

    Swinton als Mann? Das kannst haben… Schau dir „Orlando“ an 🙂 Ich weiß nicht, ob das die Who – Fangemeinde tolerieren würde, wenn der Doktor plötzlich weiblich wäre…
    100 Punkte für Frage 4 🙂

    Gefällt mir

    • Amerdale schreibt:

      Ich will ja Swinton gar nicht als Mann, ich will nen weiblichen Doctor und ich mag ihr unkonventionelles Aussehen xD
      Meiner Meinung nach würde die Fangemeinde viel problemloser akzeptieren als Moffat sich zu so etwas herablassen würde… (Gut ist vielleicht besser für Frauenrollen kann er eh nur selten gut schreiben)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s