{Media Monday} #210

media-monday-210

Jeden Montag stellt Wulf von Medien-Journal Fragen rund um die verschiedensten Medien:

1. Der gewiefteste Verbrecher ist vermutlich völlig unbekannt, weil das beste Verbrechen meiner Meinung nach eines ist, dass überhaupt nicht bemerkt wird (z. B. weil die Fälschung so gut ist, dass niemand sie als Fälschung erkennt). Aber D. B. Cooper wäre auch ein guter Kandidat.

2. Hannibal konnte mich als Serie vom ersten Moment an begeistern, weil mir Mads Mikkelsens Interpretation von Hannibal Lecter super gefällt.

3. Das Terminator-Franchise ist mir vollkommen gleichgültig.

4. Das Wetter lädt geradezu dazu ein, sich nur noch von Wassermelonen und Eis zu ernähren xD

5. Mein Buchtipp für die heißen Tage ist die Mistborn-Trilogie von Brandson Sanderson. Nicht, weil die Bücher in irgendeiner Beziehung zu Sommer, Sonne etc stehen würden (meine Literaturauswahl ist immer wetterunabhängig), sondern weil sie mich als letztes total begeistert haben.

6. Tatiana Maslany war wohl eine der größten Überraschungen in Orphan Black, schließlich hätte ich es vorher einfach nicht für möglich gehalten, dass eine Person so viele unterschiedliche Rollen derart großartig spielen könnte.

7. Zuletzt habe ich die dritte Folge von Killjoys gesehen und das war unterhaltsam, weil Dutch eine tolle Figur ist und es in der Folge eines an Charakterentwicklung gab.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Serien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu {Media Monday} #210

  1. jacker schreibt:

    Nur Melone und Eis könnte ich aktuell wohl echt lange durchziehen 😀

    Und was die gute da in ORPHAN BLACK liefert ist so umwerfend. Ganz großartig!

    Gefällt 1 Person

  2. bullion schreibt:

    Hmm, Melone und Eis! 😀

    Gefällt mir

  3. Dominik Höcht schreibt:

    Quasi Wassermeloneneis. Gut. *g*

    Gefällt 1 Person

  4. olivesunshine91 schreibt:

    Yay, wir haben bei Frage 6 die gleiche Antwort 😀 Aber ja, ich find’s auch in jeder Episode wieder krass, wie herausragend sie das macht!

    Gefällt 1 Person

    • Amerdale schreibt:

      Ich hätte vorher echt nicht für möglich gehalten, dass eine Schauspielerin so viele so grundsätzlich verschiedene Charaktere spielen kann. Klar, dass Aussehen ist mit Perücken, Make-up etc einfach, aber in Orphan Black sind sie ja von den Wesen auch noch so unterschiedlich, das ich mich selbst bei der dritten Staffel immer wieder selbst daran erinnern muss, dass es die gleiche Schauspielerin ist.

      Gefällt mir

  5. Alice schreibt:

    Ich habe Hannibal zwar nach Staffel 1 beendet, aber die Serie war shcon richtig gut gemacht. Als ich letztens mal wieder überlegte WARUM ich eigentlich abgebrochen habe, hab ich schnell mal noch mal die Liste der fünf grauseligsten Morde zu Rate gezogen, die auf Serienjunkies veröffentlicht wurde. Jap, die Serie ist mir zu explizit, ich bin da wirklich zu empfindlich geworden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s