Wochenrückblick #49

Gelesen:
Fünf Katzen unterm Weihnachtsstern habe ich am Montag Morgen zu Ende gelesen und die letzte Geschichte hat mich vor Rührung zum Weinen gebracht. Toller Wochenbeginn 😀 Aber wirklich tolle Katzengeschichten.
Danach habe ich mit Der Tod kommt leise, dem fünften Young Sherlock Holmes-Band angefangen, bin aber nicht mal 100 Seiten weit gekommen bisher. Eine Kombination von dämlichem Handlungsanfang (Sherlock wird entführt und alle so: ‚ach lass uns mal ein Jahr warten, der kommt bestimmt wieder‘ sowie Handelsschiffe, die ohne Waffen unterwegs sind) und etwas Leseunlust. Mal sehen, was das noch wird.

Gesehen:
Ich hab The Man in the High Castle beendet und meh. Das Setting mit der alternativen Geschichte ist faszinierend, wurde mir aber zu wenig genutzt. Und die Hauptpersonen waren einfach todlangweilig. Bei der einen kann ich mich jetzt schon nicht mehr an den Namen erinnern. Aber ganz doof war die letzte Szene, die mir rückblickend die ganze Staffel noch ein wenig verdorben hat.
Bei iZombie fand ich es dagegen toll, dass Liv mal mit jemand anders als Babanoux zusammenarbeitet und würde von dem Cop auch gern in Zukunft mehr sehen. Außerdem hab ich mal wieder einige Folgen von Doctor Who nachgeholt und muss sagen die letzten Folgen fand ich nach dem für mich doch eher langweiligen Staffelanfang überraschend gut.

Neuzugänge:
051220155060
(weil ich die Titel von Band 1 und Band 3 verwechselt hab >.<)

Diskutiert:
CBS hat von Supergirl 7 zusätzliche Episoden bestellt und vielleicht wird ja wenigstens in einer davon mal Superman nur 5x anstatt gefühlte 50x erwähnt. Das nervt mich nämlich furchtbar. Und hört doch bitte auf in jeder Folge am Anfang Supergirls Origin-Story nochmal zusammenzufassen ey.
~~~
Erinnert sich noch jemand an Star Trek: Into the Darkness und diese absolut bescheuerte Verschleierung von Cumberbatchs Rolle? Inzwischen hat auch Lindelof mal gemerkt, dass das ein Fehler war. Schnellmerker, echt. Und seine Begründung warum es falsch war, ist nicht mal so überzeugend. Wie wärs mit: Man lügt Fans einfach nicht so dreist an. Und schon gar nicht über so was absolut offensichtliches.
(An dem Film gibt es so viel zu kritisieren, manchmal frag ich mich echt, warum ich ihn eigentlich mag.)
~~~
Tom Hiddleston singend ♥
~~~
Tom Hiddleston als König von Asgard. Ne deleted scene von The Dark World. Und so, so seltsam.
~~~
Erste Fotos von Luke Cage (also der Serie, nicht dem Typen). Joa, nicht wirklich informativ, zumindest nicht, wenn man die Comics nicht kennt. Und immer noch kein Wort über eine zweite Jessica Jones Staffel.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Nerdy stuff, Neuzugänge, Serien abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s