Wochenrückblick #2

Gelesen:
Ich habe etwas in Der Nachtzirkus weitergelesen und, obwohl die Handlung gefühlt gerade nicht wirklich von der Stelle kommt, ist es bezaubernd. Eine ganz eigene Atmosphäre. Außerdem habe ich American Gods angefangen und bisher ist es nett. Ich hab noch keinen Plan, was die Reise von Shadow und Wednesday überhaupt soll bzw. wofür letzterer ersteren braucht, aber es ist toll geschrieben.

Gesehen:
*Luft holt*
Beendet habe ich Hjørdis (Skandinavier und ihre seltsamen Buchstaben ey xD) und es hat mir sogar noch besser gefallen als Rita. So schade, dass es davon nur vier Folgen gibt.
Außerdem komplett gesehen: And then there were none und die erste Staffel von Love/Hate – weil beide auch nur drei bzw. vier Folgen haben. Ersteres war okay, nicht umwerfend, aber so für einen Abend war es unterhaltsam genug. Und ein toller Cast. Love/Hate hat ziemlich viel Handlung und Personenvorstellung in die vier Folgen gequetscht, da hätten ein, zwei Folgen mehr geholfen. Aber ein guter Serienauftakt, die weiteren Staffeln (mit immerhin jeweils 6 Folgen…) werde ich auch sehen.
Außerdem angefangen habe ich die erste Staffel von Buffy und ich bin total begeistert davon, wie normal die alle aussehen (und was für schräge Klamotten sie alle anhaben :D). Außerdem fallen mir soviele Kleinigkeiten auf, an die ich mich gar nicht mehr erinnere ❤ Hach ich frue mich schon so auf die weiteren Folgen.
An Filmen habe ich gestern dann noch Atonement gesehen und joa, war gut. Dieses Spiel mit Realität und Fiktion hatte ich nicht erwartet.

Neuzugänge:
100120165302

Diskutiert:
Trailer für Vikings ❤ Auch wenn ich von ihrer Idee einer geteilten Staffel mit 2×10 Folgen gar nicht begeistert bin.
~~~
In den USA war irgendeine Pressetour der Fernsehprogramme, wobei einige Startdaten bekannt gegeben wurden:
Daredevil (Season 2): 18.03.2016
Game of Thrones (Season 6): 24.04.2016
The Night Manager: 19.04.2016 (und noch ein paar Staffelstarts mehr unter dem Link)
~~~
Staffel 3 von The Fall wird auch die letzte sein. Meeh 😦 (aber nebenbei scheint mir der Artikel auch das Schicksal der lebensgefährlich verletzten Figuren aus dem Finale von Staffel 2 zu verraten, wenn ich mir die erwähnten Schauspieler*innen so durchlese. Nicht, dass da was so sehr überraschend wäre.)
~~~
Ebenfalls nach der nächsten – in dem Fall vierten – Staffel enden wird Rectify. Wobei ich hier sowieso überrascht bin, dass es diese Seire überhaupt auf vier Staffeln geschafft hat.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Filme, Serien abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wochenrückblick #2

  1. bullion schreibt:

    Oh, mit Buffy begonnen, toll! 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Michael Bohli schreibt:

    Hach ja, Buffy will ich mir auch wieder mal anschauen. Das war so wundervoll quirlig. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s