{Blogparade} 10 x Ich – Filme aus meinem Geburtsjahr

Friedl von Grimm hat dazu aufgerufen 10 Filme aus dem jeweiligen Geburtsjahr zu nennen.

Öh ja. Spontan ist mir genau ein – 1 einsamer, armseliger Film! – eingefallen und ich war mal wieder sehr dankbar für die Existenz von Wikipedia und ihrer scheinbar unendlichen Fülle von Informationen über alles mögliche, darunter auch Listen von Filmen geordnet nach den Erscheinungsjahren. 1985 war kein tolles Filmjahr, glaube ich 😀

Also dann – 10 Filme von 1985:

  1. Back to the Future: Das ist der, welcher mir auch ohne Nachschlagen bekannt war xD Gefallen hat er mir aber nicht so.
  2. Asterix – Sieg über Cäsar: Asterix ♥ Den kenn ich! Und mag ich! Wusste aber gar nicht, dass der aus ’85 ist.
  3. Police Academy 2: Ahhh, einer der Guilty Pleasure Filme aus meiner Kindheit/Jugend. Hab ich vermutlich in viel besserer Erinnerung als er wirklich ist.
  4. Tod eines Handlungsreisenden: Oh, so alt ist er schon? Damit wurde ich im Englischunterricht ‚beglückt‘, nachdem wir uns durch das Drama lesen langweilen mussten. Blergh. Die Literaturauswahl im Deutschkurs war besser (obwohl eigentlich die Schüler bei beiden Kursen ein Mitspracherecht bei der Auswahl hatten…).
  5. Zurück aus der Vergangenheit: Kenn ich nicht, klingt aber fast als würde er zur Back to the Fute-Reihe gehören 😀
  6. James Bond 007 – Im Angesicht des Todes: Hey, es gab nen Bond-Film. Mit Roger Moore und Christopher Walken. Sollte ich vielleicht mal sehen.
  7. Breakfast Club: Der steht schon seit Ewigkeiten auf meiner ‚Muss ich sehen‘-Liste.
  8. Die Ehre der Prizzis: ebenso
  9. Teen Wolf: Hu, Michael J. Fox hatte 1985 viel zu tun xD
  10. Jenseits von Afrika: Der Oscar-Liebling des Jahres, aber die Beschreibung klingt langweilig xD
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme, Stöckchen / Blogparaden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu {Blogparade} 10 x Ich – Filme aus meinem Geburtsjahr

  1. bullion schreibt:

    Ein tolles Filmjahr, aber deine Einschätzung zu 1. Tststs… 😉

    Gefällt 1 Person

  2. BuecherFaehe schreibt:

    Das ist ja eine witzige Blogparade. Habe gleich mal geschaut, ob ich einen Film aus 1992 kenne. Wurde fündig: Disneys Aladdin! :’D Naja, und „Ein Hund namens Beethoven“…^^

    Gefällt 1 Person

  3. friedlvongrimm schreibt:

    Da sind schon ein paar feine Sachen dabei. Herzlichen Glückwunsch!^^

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s