{Blogparade} 6 Buchvorsätze für 2016

Genau wie Miss Booleana habe ich auch auf das Auftauchen und die Nominierung bei diesem alljährlichen Stöckchen gelauert. Danke 🙂
Die letzten zwei Jahre war ich recht erfolgreich. Abgesehen von einem Buch, dessen Erscheinungstermin verschoben wurde, habe ich alle (zumindest an)gelesen und 2015 doch auch glatt drei der fünf Bücher nach dem Lesen mit 5 Sternen bewertet. Was will man mehr?

Jetzt aber zu 2016:
210220165490

1) Guillermo del Toro / Chuck Hogan: Die Saat (The Strain #1)
Das ist ein Geburtstagsgeschenk. Von 2014 *schäm* Es wird einfach mal Zeit das endlich zu lesen.
(Bitte sei besser als die darauf basierende TV-Serie. Bitte.)

2) Tom Rob Smith: Kind 44 (Leo Demidov #1)
Ebenfalls von 2014, aber wenigstens selbst gekauft xD Ich weiß gar nicht genau warum, ich hab in den letzten Jahren gar nicht mehr so viele Krimis gelesen, aber irgendwas reizt mich hier.

3) Philip Pullmann: Der goldene Kompass (His Dark Materials #1)
Die Trilogie will ich bestimmt schon seit über zehn Jahren lesen, bin aber nie dazu gekommen. Die Verfilmung dieses Bandes hat mir jedenfalls schon mal gut gefallen (und ich find’s immer noch schade, dass es da nicht mehr Filme gab).

4) Suzanne Collins: Hunger Games (Hunger Games #1)
Ich hab die Trilogie schon vor Jahre auf Deutsch verschlungen und die englischen Ausgaben eigentlich nur gekauft, weil ich mich in die Cover verliebt habe* – aber wenn ich sie nun schon  besitze, will ich die Geschichte auch noch mal auf Englisch lesen.
*Büchernerds halt. Wir sind schon ne seltsame Spezies ❤

5) Jeffery Eugenides: Middlesex
Hey, es sind nicht alles erste Teile von Serien xD
Ich bin mir ziemlich sicher, dass Buch so um 2006/2007 schon mal ausgeliehen und gelesen zu haben, kann aber keinerlei Details mehr zu dem Inhalt nennen. Aber da es meinem Kopf hängen geblieben ist, muss es mir wohl gut gefallen haben (hoffe ich).

6) Wolfgang Hohlbein: Der Todesstoss (Die Chronik der Unsterblichen #3)
Uhm ja. Ich hab die ersten zwei Bände dieses Jahr schon gelesen und nun ja. Sie sind definitiv nicht beeindruckend und/oder gehaltvoll, aber den ersten fand ich noch recht unterhaltsam. Der zweite hat dann aber so viele Handlungsmechanismen und Wendungen von Band 1 wirklich 1:1 übernommen, das ich doch enttäuscht war. Mal sehen, wie das mit dem dritten Band wird. Theoretisch hätte ich die Reihe bis Band 8 hier stehen, aber ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich sie auch soweit lesen will.

Nominieren werde ich niemanden, weil ich wie üblich keinen Überblick habe, wer schon nominiert ist, aber ich freue mich über jeden, der auch mitspielen will 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Stöckchen / Blogparaden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu {Blogparade} 6 Buchvorsätze für 2016

  1. Zeilenende schreibt:

    Ich wünsche dir viel Spaß mit dem goldenen Kompass. Wenn dir schon der Film gefallen hat, dann dürfte das Buch Potential haben, dich zu begeistern. 🙂

    Gefällt mir

  2. bullion schreibt:

    3 und 4 habe ich tatsächlich auch schon gelesen. Viel Spaß bei 3! Für mich eine der besten Trilogien. Ganz toll.

    Gefällt 1 Person

  3. schauwerte schreibt:

    Middlesex ist ein super Buch!

    Gefällt 1 Person

  4. BuecherFaehe schreibt:

    Tolle Blogparade! Ich glaube, da mache ich doch auch glatt mal mit!
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen 6 Büchern! Und ja, wir Büchernerds sind wirklich eine komische Spezies. Aber irgendwie muss man sich ja von den anderen Menschen abheben, oder? ;D

    Gefällt 1 Person

  5. friedlvongrimm schreibt:

    Ich fand den ersten Band von „Die Saat“ von der Atmosphäre her eigentlich echt gut,a aber war dann bei Band 2 und 3 eher enttäuscht.

    „Der goldene Kompass“ ist toll!

    Gefällt 1 Person

  6. Miss Booleana schreibt:

    Danke fürs mitmachen 😀 Schön, dass ich jemanden mit dem Stöckchen beworfen habe, der sich darüber freut 😀 Von Der Goldene Kompass hört man soviel Gutes – wirklich schade, dass sie mit den Filmen nicht weitergemacht haben. Wobei ich bei dem auch immer den Eindruck hatte, dass der schon zu stark darauf ausgelegt war, dass es eine Fortsetzung geben muss.
    Ah ja Büchernerds und schöne Cover 😀 kommt mir bekannt vor.

    Gefällt 1 Person

  7. Pingback: (3x) 7 Vorsätze für 2017 | Mind Palace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s