{Gesehen} Buffy Season 1

Buffy_Season_(1)

Quelle: wikimedia.org

Worum geht es:
Buffy Summers just wants to be a normal teenager. After the death of her first Watcher back in Los Angeles, she is hoping the move to Sunnydale will give her and her mother a new start. But once she meets school librarian Rupert Giles, she realises there is no escaping her destiny–especially since her new high school sits right over the Hellmouth. So with Giles as her new Watcher, she reluctantly steps back in to her role as the Slayer. But this time she is not fighting alone; for at her side stands an inner circle of friends, Willow, Xander, Cordelia, and a mysterious young man named Angel, all willing to come to her aid and help dust a vamp or two.

Trailer:

Eckdaten:
Sender: The WB
Jahr: 1997
Staffeln: 7
Anzahl Folgen/Staffel: 12
Laufzeit einer Folge: etwa 42 Minuten
Schauspieler: Sarah Michelle Gellar, Nicholas Brendon, Alyson Hannigan, Charisma Carpenter, Anthony Stewart Hart, David Boreanaz, Kristine Sutherland

Meine Meinung:
Ich habe die Staffel jetzt zum zweiten Mal (also komplett, einige Folgen öfter) gesehen und während mir die groben Handlungszüge natürlich noch bekannt waren, war ich doch überrascht an wie viele kleine Details ich mich nicht erinnern konnte oder die mir vorher nie aufgefallen sind.

Zum Beispiel gerade in den ersten Folgen bezüglich Angel: Buffy vermutet anfangs ja – und ich finde das nachvollziehbar – dass er von Giles als eine Art Leibwächter geschickt wird. Was Giles verneint. Und damit ist das Thema erledigt.
WTF? Giles, da stalkt nachts ein dem Aussehen nach etwa College-alter Junge deinen Schützling und gibt ständig kryptische Sätze von sich und du kommst nicht auf die Idee der Sache mal nachzugehen oder sie auch nur beunruhigend zu finden? Warum nicht? Gut, keiner hat damit gerechnet, dass Angel ist wer er nun mal ist, aber so ein Verhalten kann doch selbst in Sunnydale nicht die Norm sein.

Und es ist so unfassbar, wie normal die alle aussehen. Also naja, wenn man mal die schreckliche Mode der 90er ignoriert xD Aber gerade bei der Cheerleaderfolge ist mir das extrem aufgefallen. Da merkt man erst durch den Vergleich richtig, wie aktuellere Serien/Filme und Werbungen da ein ganz anderes Körperbild propagieren. Selbst Cordelia als die Mean-Girl-Tussi der Staffel ist nicht so überzogen gestylt und geschminkt wie die Mauerblümchen von Pretty Little Liars.
Und natürlich fällt einem, wenn man die Entwicklung der Charaktere in späteren Folgen und zum Teil dem Spin-Off kennt, erst richtig auf, wie jung und naiv-optimistisch sie da noch alle sind. Was schon fast traurig ist, weil man eben weiß, dass diese ja Lebensfreude Stück für Stück an dem ständigen Kampf gegen das Böse zerbrechen wird. Aber gleichzeitig ist auch da schon Buffys unbändiger Wille für das Gute zu kämpfen ersichtlich und unheimlich beeindruckend. Gerade die Szene im Staffelfinale („Giles, I am 16 years old.“) macht dies unheimlich deutlich.

Ansonsten gibt es natürlich die Punkte, die zu der Buffy Staffel schon so oft erwähnt wurden: sie ist viel zu stark case-of-the-week-lastig und sucht noch etwas ihre Richtung. Und gerade bei den Effekten merkt man der Serie natürlich ihr Alter an, aber nach fast 20 Jahren ist das auch kein Wunder.
Hat trotzdem aber schon die tollen Whedon-typischen Dialoge und Bemerkungen, die einfach so toll sind. Und Nerd-Willow, die da einfach so unendlich niedlich ist. Schade, dass ihre Computerleidenschaft später so viel weniger Beachtung bekommt.

4 Sterne - klein

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 4 Sterne, Fantasy, Serien, Young Adult abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu {Gesehen} Buffy Season 1

  1. bullion schreibt:

    Ja, die erste Staffel ist teils schon sehr altbacken, aber glücklicherweise nur was Struktur und Inszenierung angeht – Whedon überzeugt dennoch mit den Dialogen und den Figuren und darum geht es bei ihm ja… 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: {Gesehen} Buffy Season 2 | Mind Palace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s