{Gesehen} Buffy Season 3

Buffy S3

Quelle: imdb.com

Worum geht es:
The Mayor, this season’s major baddie, wants to become an invincible demon by slaughtering everyone at Sunnydale High’s graduation ceremony but he’s going to torture them all by giving his speech first. Bad-girl vampire-slayer Faith wants to get one over on Buffy and becomes even more rotten. Angel comes back from hell but isn’t sure what to do about his girlfriend. Willow meets her evil gay vampire duplicate from another dimension. Xander loses his virginity but still has to contemplate his essential uselessness. Cordelia gets less whiny and has to work in a dress-shop when her father becomes bankrupt. Giles wears tweed and drinks tea, though it is revealed that he used to be a warlock and in a punk band. Besides the soap opera, there are monsters, curses and vampires (inevitably).

Trailer:

Eckdaten:
Sender: The WB
Jahr: 1998
Staffel: 3 von 7
Anzahl Folgen/Staffel: 22 Episoden
Laufzeit einer Folge: etwa 45 Minuten
Schauspieler: Sarah Michelle Gellar, Nicholas Brendan, Alyson Hannigan, Charisma Carpenter, David Boreanaz, Seth Green, Anthony Stewart Head, Kristine Sutherland, Eliza Dushku, Harry Groener, Alexis Denisof, Danny Strong, Emma Caulfield
Rezensionen zu weiteren Staffeln: Season 1, Season 2

Meine Meinung:
Bei der Staffel hab ich so richtig gemerkt, wie sehr sich die Erinnerung daran und das was während der Staffel passiert unterscheiden können. In meiner Erinnerung wird die Staffel viel mehr von Faith und dem Mayor dominiert als es eigentlich wirklich der Fall ist. Was dazu geführt hat, dass mir die Staffel auch deutlich besser gefallen hat als ich im Vorfeld dachte. Denn auch nach mehrmaligem Schauen mag ich Faith und ihre Art einfach nicht.

Was ich dagegen ganz vergessen habe, wie sich die Beziehung zwischen Xander und Willow entwickelt. Und ich finds schade, weil beide so tolle Beziehungen führen. Und ich Cordy mit jedem Auftritt von ihr in dieser Staffel mehr mochte. Wobei es ja schon eine gewisse Ironie hat, dass Cordy ausgerechnet Anya beschwört, weil sie wütend auf Xander ist, wenn man berücksichtigt, was mit Xander und Anya noch passieren wird.

Außerdem taucht endlich Wesley zum ersten Mal auf und Gott, ist er am Anfang so schrecklich. Ich musste bei den meisten Szenen mit ihm einfach so lachen, weil er so unglaublich steif und überkorrekt ist und das so unglaublich wirkt, wenn man weiß, wie er sich später in Angel entwickeln wird. Und ugh, sein Geflirte mit Cordelia. Gut, er ist kein Lehrer an der Sunnydale High, aber trotzdem ist es irgendwie nicht okay.

Hat Angel eigentlich schon immer so deutlich und auffällig geatmet? Ist mir in den vorigen Staffeln nie aufgefallen, aber hier geben sie sich ja gar keine Mühe Boreanaz‘ Atembewegungen nicht zu zeigen. Obwohl mehrmals gesagt wird, dass Angel ja keine Luft zum Atmen braucht. Merkwürdiger Widerspruch.
Überhaupt erholt sich Angel nach seiner Rückkehr erstaunlich schnell. Einerseits natürlich schon gut, weil er in seinem verwirrten Zustand kaum was zur Handlung beitragen konnte, aber diese schnelle Heilung ohne irgendwelche zurückbleibenden Traumata macht es mir auch schwer seien Zeit in dieser Dämonendimension wirklich ernst zu nehmen.

Das Highlight der ganzen Staffel ist aber defintiv der Moment, als Buffy den Sonnenschirm bekommt (3×20, The Prom). Es ist einfach so großartig, dass Buffys Arbeit endlich mal von jemanden außerhalb ihres engsten Kreis an Familie und Freunden anerkannt und gewürdigt wird.

5 Sterne - klein

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 5 Sterne, Fantasy, Serien, Young Adult abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu {Gesehen} Buffy Season 3

  1. bullion schreibt:

    Jaaaa, supertolle Staffel! 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Wulf Bengsch schreibt:

    Klar, Faith ist ziemlich unsympathisch, sprunghaft, aggressiv etc. und mögen tue ich aie auch nicht, doch wertet sie die Staffel dennoch auf und der Bürgermeister war sowieso ein ganz großartiger Bösewicht mit seiner eloquenten Art. Und ja, Wesley, was eine Wandlung, ich war auch wie vor den Kopf gestoßen bei meiner Wiederholungssichtung.

    Ansonsten: Jaaa, supertolle Staffel! 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s