{Gesehen} The Imitation Game

Quelle: imsb.com

Worum geht es:
Based on the real life story of legendary cryptanalyst Alan Turing, the film portrays the nail-biting race against time by Turing and his brilliant team of code-breakers at Britain’s top-secret Government Code and Cypher School at Bletchley Park, during the darkest days of World War II.

Trailer:

Eckdaten:
Jahr: 2014
Land: USA
Laufzeit: etwa 113 Minuten
FSK: 12
Darsteller: Benedict Cumberbatch, Keira Knightley, Matthew Goode, Mark Strong, Charles Dance, Allen Lech, Rory Kinnear, Matthew Beard

Meine Meinung:
Ich schaff es gerade so einen Cäsar-Code zu entziffern, aber trotzdem oder deswegen fasziniert mich Kryptologie schon seit Jahren. Von daher war mir auch Enigma schon vor dem Film ein Begriff, was mein Interesse daran aber eher verstärkt hat. Gleichzeitig kenn ich mich aber nicht genug mit der Thematik aus um sagen zu können, wie historisch korrekt der Film wirklich ist. Aber es ist ja auch ein Spielfilm und keine Dokumentation.

Und als solcher hat er mich auch überzeugt, was vor allem an Cumberbatch als Alan Turing liegt. Zumindest, was den Teil angeht, der während des Zweiten Weltkrieges spielt und sich mit der Enigma Entschlüsselung beschäftigt. Daneben gibt es noch eine zweite Zeitebene, die als Rahmenhandlung genutzt wird, und später liegt. Und mich leider gar nicht so überzeugen konnte, weil sie einfach blasser und auch wirrer war. Obwohl sie an sich natürlich genauso wichtig ist um ein komplettes Bild von Turing zu formen.

Leider fand ich den Film aber teilweise auch etwas zäh. Für mich zogen sich die Entschlüsselungsversuche eine gefühlte Ewigkeit hin, ohne dass irgendetwas passiert wäre und mir viel es schwer auf den Film konzentriert zu bleiben. Gut, so ähnlich haben sich Turing & Co. während ihrer Arbeit wahrscheinlich auch gefühlt von daher passt es wieder, aber etwas Straffung hätte ich hier sehr wohltuend empfunden.

Trotzdem alles in allem eine sehr interessanter Film, der auch dazu einlädt sich nach seinem Ende noch mehr mit der Thematik zu beschäftigen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 4 Sterne, Filme, Historical abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu {Gesehen} The Imitation Game

  1. Miss Booleana schreibt:

    Vor einer Weile habe ich mich mal etwas mehr damit beschäftigt und war daher leider im Nachhinein etwas vom Film enttäuscht http://miss-booleana.de/2015/05/23/vergleich-zwischen-film-und-buch-the-imitation-game-vs-alan-turing-the-enigma/ :-/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s