{Media Monday} #427

1. Das letzte Drittel des Jahres ist angebrochen – höchste Zeit dass im Radio Last Christmas gespielt wird. Hier stehen im doofen Discounter übrigens schon Weihnahcts-Süßigkeiten rum..

2. Am laufenden Band werden Serien verlängert oder abgesetzt, Filme angekündigt oder eingestampft. Die Empörung oder Begeisterung, die das stets so mit sich bringt kann ich grundsätzlich nachvollziehen. Ich mein, ich bin auch nach 16 Jahren noch über die Absetzung von Firefly sauer, was soll ich da über andere urteilen? Ob ich es im Einzelfall verstehe/auch so sehe, ist was anderes. 

3. Kino ist ohne Frage noch immer der Ort für Filme schlechthin, doch welche Art von Film schaut ihr euch lieber daheim vor dem Fernseher (oder Laptop oder sonst was) an?
Praktisch alle, ich bin kein großer Fan von Kinos. Oder genauer gesagt kein Fan von Kinobesuchern und ihrem Verhalten. Inzwischen gibt es immer eine*n Idiot*in, der*die nicht die Finger vom Handy lassen kann, jemand anders hat es auf laut stehen und wird natürlich angerufen. Person 3 isst lautstark ihren 10-Liter-Eimer stinkendes Popcorn. Person 4 hat ihr Baby mit in den FSK-16-Film genommen und es fängt natürlich an der ruhigsten Stelle an zu schreien und anstatt rauszugehen, wird versucht es im Saal zu beruhigen.

4. ____ hätte mich beinahe dazu verleitet, ____ niemals eine Chance zu geben, denn ____ . Eh, da gibt es bestimmt was, aber es fällt mir gerade nichts ein.

5. Es muss nicht immer große Qualität sein, um mich begeistern zu können, wie man sehr schön an Boardwalk Empire sieht, schließlich ist das qualitätsmäßig ganz weit oben und hat mich unheimlich gelangweilt.

6. Fragt man mich im Freundes- und Bekanntenkreis nach Empfehlungen hat mensch danach eine ganze Liste und weiß nicht, womit er*sie anfangen soll.

7. Zuletzt habe ich nach Zielen für einen Wochenendtrip gesucht (um den 1.11. ist ein langes Wochenende!) und das war überfordernd, weil ich nur weiß, dass ich weg will (aber nicht zu weit!), aber nicht wohin oder was ich machen will.
Urghs, meine Hormone bringen mich heute noch um. Oder treiben mich in den Wahnsinn >.<

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stöckchen / Blogparaden abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu {Media Monday} #427

  1. Wortman schreibt:

    In was für komische Kinos gehst du? :lol:
    Das ist echt fürchterlich. Draussen 25 Grad und überall stehen schon die Spekulatius herum…

    Liken

  2. singendelehrerin schreibt:

    Gute Besserung!

    Liken

  3. Anica schreibt:

    Meine Kinoerfahrung scheint etwas besser zu sein als deine 😅 Ich schaue eigentlich gerne Filme in Kinos, weil ich dann die Gemeinschaftsreaktionen und zwischendurch mal einen lustigen Kommentar mitbekomme, aber gehe generell doch eher selten, weil zu teuer. Aber jetzt hab ich Rahmen meiner Uni einmal die Woche ein Screening mit anderen Film-Studenten, das bringt so ziemlich jeden Vorteil von Kino mit sich ohne die negativen Aspekte dabei zu haben :D

    Liken

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung (https://amerdale.wordpress.com/datenschutzerklaerung/)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.