Schlagwort-Archive: Castle

Wochenrückblick #21

Gelesen: Die kleine Bäckerei am Strandweg habe ich beendet, hat mir gut gefallen. Schöner Roman, nicht unheimlich komplex aber auch nicht seicht und gut geschrieben. Muss mal schauen, was es von der Autorin noch gibt. Das Salz der Erde hab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Neuzugänge, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Wochenrückblick #46

Gelesen: Gute Geister habe ich Anfang der Woche beendet und das ist wirklich ein tolles Buch. Werde wohl auch in naher Zukunft die Verfilmung sehen (das Casting kommt meinen Vorstellungen schon mal irritierend nahe). Außerdem habe ich mich endlich aufgerafft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wochenrückblick #40

Gelesen: Ich habe No & Ich Anfang der Woche beendet und muss sagen, dass ich mir viel mehr davon erhofft hatte und jetzt froh bin es nur geliehen zu haben. Das war einfach nur langweilig. Danach habe ich mit Hilary … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

{Tag} Das perfekte Seriendinner

Schon im August bei Juli von Pieces of Emotion gesehen und direkt begeistert gewesen. Aber ich bin erst jetzt dazu gekommen auch mitzumachen. Die Regeln könnten nicht einfacher sein: Ich muss nur 11 Seriencharakter als Gäste einladen, die jeweils eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien, Stöckchen / Blogparaden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wochenrückblick #35

Etwas verspätet, weil ich unbedingt vorher Hannibal (*much sad*) und Castle zu Ende sehen wollte und dann prompt zu müde war. Tja :D Media Monday gibt es dann halt auch erst morgen… Gelesen: Ich hab die ganze Woche nur an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Neuzugänge, Serien, Tiergeschichten | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Wochenrückblick #34

Gelesen: Beendet habe ich diese Woche endlich „Mein fast perfektes Leben“ von Jonathan Tropper  aber gefallen hat es mir nicht. Die Hauptfigur ist ein widerliches Arschloch, das auch absolut nichts dazu lernt und mich die ganze Zeit nur genervt hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Neuzugänge, Serien | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Wochenrückblick #32

Gelesen: Der Name des Windes hab ich ausgelesen und Oh Gott, warum hab ich die anderen Teile nicht direkt mit aus der Bibliothek ausgeliehen? Hat mir wirklich gut gefallen und ich bin gespannt, wie es mit Kvothes Lebensgeschichte und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Filme, Neuzugänge, Serien | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Wochenrückblick #31

Gelesen: Ich hab den Großteil der Woche an Die Nebel des Morgens von Viola Alvarez gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Interessante Interpretation des Nibelungenliedes ganz ohne Drachen und Tarnkappen, aber dafür mit vielen moralischen Schattierungen. Und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Filme, Neuzugänge, Serien | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Wochenrückblick #30

Gelesen: Ich hab gerade nicht wirklich ein gutes Händchen bei der Bücherauswahl. Ausgelesen habe ich zwar die Woche zwei Bücher, aber die hatten auch beide weniger als 250 Seiten. Und haben mir nicht gefallen :/ Zum einen Lily Bretts Immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Filme, Neuzugänge, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Wochenrückblick #5

Gelesen: Ausgelesen habe ich Himmlische Träume (Chocolat #3) und Lycana (Die Erben der Nacht #2) sowie danach angefangen die jeweils zweiten Bände von Oksa Pollock und Artemis Fowl. Himmlische Träume hat mir gut gefallen, auch wenn Schokolade dieses Mal eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Nerdy stuff, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare